Informationen für Veranstalter

Auf Veranstaltungen sind wir mit dem Historischen Bauernhof und unserer mobilen Schmiede vertreten.

Martin und Katja

Martin Schüller:
0176/60866752

Katja Schäfer:
0176/83092795

Bei uns findet man aktives bäuerliches Lagerleben (Melken der Kuh und Ziegen, Füttern und Misten, Kochen und Essen).
Eine Schmiede, an der Werkstücke aber auch Bestellungen von Händlern und Lagerleuten hergestellt werden.
Manchmal findet auch eine abendliche Feuerschweißdarbietung statt.
So bekommen die Besucher der Veranstaltung, einen umfassenden Einblick in den Alltag historischen Lebens.
Dazu gehören auch kleinere schauspielerische Einlagen, wie z.B. ein „Streit mit der Magd ob deren Faulheit“.

Welche Tiere wir konkret mitbringen, wird jeweils bei Vertragsabschluss mit Ihnen geregelt.
Einige unserer Tiere sind so trainiert, dass wir auf Wunsch mit ihnen auch an Umzügen und Eröffnungen teilnehmen können.

Vor allem für die Kinder sind wir ein großer Anziehungspunkt. Aber auch die erwachsenen Besucher sind begeistert von der Tatsache, mal eine Kuh oder ein Schwein aus nächster Nähe sehen und anfassen zu können.
Für viele Besucher sind die Pferche mit den Tieren ein willkommener Ort, ein wenig vom Marktreiben zu pausieren.
Eltern können sich setzen oder schauen sich bei den benachbarten Händlern um, während die Kinder die Tiere streicheln, uns beim Melken zuschauen,
dem Schmied über die Schulter blicken, die Esse treten oder selbst einmal den Hammer schwingen.

Selbstverständlich verfügen unsere Tiere alle über die notwendigen Gesundheitszeugnisse.
Ebenso verfügen wir über die Transportgenehmigung und die Erlaubnis, nach §11 des Tierschutzgesetzes, Tiere zur Schau stellen zu dürfen.

Haben Wir Ihr Interesse geweckt?
Gerne erstellen wir Ihnen, ein auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot!
Teilen sie uns Ihre Fragen und Wünsche ganz einfach via Mail an organisation@
ziegenschmiede.com
mit.
Wir melden uns umgehend bei Ihnen!